OÖM 7. Runde, Micheldorf 24.10.2014

Am 24.10. machten sich die Mannen des SK Vöest Judo auf nach Micheldorf, zum letzten Kampf der Saison. Da nach dem Sieg gegen Wels in der letzten Runde unser Meistertitel schon feststand war diese Begegnung nur noch eine Draufgabe.

Genauso ging es auch los, die top motivierten Vöest Kämpfer überwältigten die Micheldorfer bereits in der 1. Runde mit einer herausragenden Leistung, jeder Kampf wurde vorzeitig beendet und am Ende stand der höchste Halbzeitstand den wir jemals in dieser Liga hatten, 10:1!

Damit war den Vöestlern zur Pause bereits der Sieg nicht mehr zu nehmen! Bärenstark wurde auch die 2. Runde gekämpft. In der -81 kg Gewichtsklasse wechselten wir zum 1. Mal unseren Weber Albert ein, der in seinem Mannschafts-Debüt zwar leider nicht gewinnen konnte, aber dafür erste Kampf-Erfahrung sammelte. Ansonsten konnte alle Kämpfe wie in der vorigen Runde in gewohnt überlegener Manier gewonnen werden, was zum Endstand von 19:3 führte!

Damit ist der SK Vöest endgültig UNGESCHLAGENER MEISTER der Landesliga B, und freut sich auf spannende Partien in der LLA in der nächsten Saison!

Der SK Vöest Judo dankt allen Kämpfern und Unterstützern!

Alle Ergebnisse HIER
Alle Fotos zum Event HIER
Alle Videos zum Event HIER

OÖM 6. Runde, Wels 18.10.2014

Am 18.10. begaben sich die Mannen des SK Vöest Judo zum 6. Mannschaftskampf der Saison nach Wels, um bereits vorzeitig den Meistertitel und somit den Aufstieg zu sichern.

Nach der 1. Runde war es aber noch durchaus spannend, da wir kurzfristig auf einen unserer -66 kg Kämpfer verzichten mussten und auch einige Kämpfe knapp und unglücklich verloren betrug der Stand nur 5:5.

Auch der Start in die 2. Runde gelang nicht so wie erhofft, da unsere Fixpunkter Ramazan Isaev -60 kg überraschend verlor. Dafür gelang es unseren -73 kg Kämpfern ihre Kämpfe zu gewinnen, damit stand zumindest das Unentschieden schon einmal fest. Den Ausschlag gab schließlich unser -90 kg Kämpfer Friedrich Reiter, dessen Punkt uns den Endstand von 11:9 sicherte.

Der SK Vöest Judo ist somit vorzeitig UNGESCHLAGENER MEISTER der LLB!

Der SK Vöest Judo bedankt sich dafür bei allen Kämpfern und Fans.

Alle Bilder zum Event HIER

Alle Videos zum Event HIER

Alle Ergebnisse HIER

 

OÖM 5. Runde, Ried 13.09.2014

Und auch in der 2. Saisonhälfte nach der Sommerpause setzen die Mannen des SK Vöest Judo ihre Siegeserie fort! Mit dem JV Ried trafen wir auf den bisher Tabellenzweiten, einen nicht zu unterschätzenden Gegner. Absolut konzentriert kämpften unsere Atlethen bereits in der 1. Runde eine 7:4 Führung herraus, und das obwohl wir die +90 kg Klasse freiwillig abgaben, um unseren verletzungsbedingt nicht ganz top-fitten Kämpfer Alexander Hamann zu schonen.

In der 2. Runde änderten wir nichts an der Aufstellung, konnten in der -73 kg Klasse beide Kämpfe gewinnen, wo wir in der 1. Runde durch eine Unachtsamkeit einen Punkt abgeben mussten, und die Runde 8:3 beenden, was zu einem Endstand von 15:7 führte! Damit konnten wir die unsere Tabellenführung weiter ausbauen und schauen schon dem nächsten Kampf gegen Multikraft Wels freudig entgegen!

Der SK Vöest Judo bedankt sich bei allen Kämpfern und Fans für die Unterstützung!

Alle Bilder zum Event HIER

Alle Videos zum Event HIER

Alle Ergebnisse HIER

 

Internationales U16/U18/21 Turnier in Frohnleiten/Stmk. (21/22.06.2014)

Teilnehmer aus den verschiedensten Nationen (sogar aus Brasilien) gaben sich in Frohnleiten (2013 eine der stärksten und bestbesuchten Judoveranstaltungen in ganz Mitteleuropa) die Ehre. Es war ein sehr stark besetzter erster Turniertag.

Unser Shamil hatte einen sehr guten Start. Er gewann die ersten Kämpfe souverän. Nur als es um die Platzierungen ging, hatte er im entscheidenden Duell Pech. Trotzdem der hervorragende 7. Gesamtplatz.

Alexander ging es etwas gemütlicher an, steigerte sich aber, in dieser top besetzten Gruppe, von Kampf zu Kampf. Am Ende wurde er mit dem 3. Platz belohnt.

Am 2. Kampftag konnte sich schließlich unser -60 kg Kämpfer Isaev Ramazan überlegen gegen sämtliche Gegner durchsetzten und belegte den 1. Platz!

 

Teilnehmer vom SK Vöest Linz:

U16      -50kg   Suleymanov Shamil

U18   +100kg   Hamann Alexander

 U21   -60kg   Isaev Ramazan

Der SK Vöest Judo gratuliert allen Kämpfern zu diesem tollen Ergebnis! 

 

 

 

OÖM 4. Runde, Auwiesen 14.06.2014

Auch in der letzten Runde vor der Sommerpause konnte sich die starke Mannschaft des SK Vöest Judo gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Kämpfer des W.A.T. Stadlau (Wien) durchsetzten! Bereits in der 1. Runde führten unsere Judokas nach den 1. Kämpfen 9:0 (!), nur die -90 kg und +90 kg Klasse musste abgegeben werden, was zum Pausenstand von 9:2 führte! Damit stand der Sieg zur Halbzeit beinahe schon fest, dennoch gingen wir voll konzentriert in die 2. Runde und unterschätzten den Gegner nicht, da es uns im letzten Jahr gelungen war, eine ähnlich ausweglose Situation noch zu unseren Gunsten zu wenden!  

Die Wiener mobilisierten nochmal alle Kräfte und in der 2. Runde mussten wir leider einen Punkt in der -66 kg Klasse nach einem langem, hartem Kampf abgeben (Und auch das nur hauchdünn mit 2:3 Shidos (Strafpunkten)), da unser Kämpfer Vasic Vujadin verletzungsbedingt nicht in Topform war. Unsere 81 kg Kämpfer kamen leider nicht besonders gut mit ihren gewechselten Gegner klar, was nach 2 langwierigen Kämpfen zu einem knapp verlorenen und einen unentschiedenen Kampf führte. Dafür besiegte unser +90 kg Mann Hamann Alexander seinen Gegner, was zum Endstand von 16:5 (Unterbewertung 16:41) führte. Damit konnten wir unsere Tabellenführung noch weiter ausbauen!

Der SK Vöest Judo dankt allen Kämpfern für diese tollen Leistungen, die wir natürlich im Herbst fortsetzen werden!

Alle Bilder zum Event: HIER

Alle Ergebnisse: HIER

 

SKV Mannschaft

 

Bärenstarker SK-Vöest Judo-Nachwuchs beim Bezirkscup in Pasching (15.06.2014)

Sieben Starter waren beim Bezirkscup am Start. 4 x 1.Plätze, und 2 x 3. Plätze konnten die Burschen am Ende aufweisen, und damit Platz 2 in der Mannschaftswertung. Besser geht fast nicht. Herausragend waren die Brüder Khakimov. Sie dominierten ihre Gegner nach Belieben. Besonders Rizvan hat sich bei seinem 1.Turnier, in einer sehr stark besetzten Gruppe mit dem 1.Platz alle begeistert. Einen großen Anteil am Erfolg haben auch die Trainer Stradner Wolfgang, Peter Mayer und Ban Bonnarith mit ihrem unermüdlichen Einsatz!

Der SK Vöest Judo gratuliert allen Kämpfern zu den tollen Leistungen!

1.Platz:

  • Khakimov Abkhan
  • Khakimov Ranzam
  • Khakimov Rizvan
  • Sulemanov Schamil

3.Platz:

  • Ban Kim Pascal
  • Weber Philipp

5.Platz:

  • Mincic Nikola

 

Unsere Schnupperkurse im Herbst 2014:

Wie bereits im Frühjahr gibt es auch im Herbst wieder die Möglichkeit bei einigen Trainings kostenlos in Judo "hineinzuschnuppern" und bei Gefallen natürlich auch weiterzutrainieren!

Download als PDF

Aktuelle Informationen zu allen Kursen finden sie immer auch HIER

 

SK Vöest Judo Video Channel 

Den letzten Kampf verpasst? Oder gerade beim schönsten Ippon nicht hingesehen? Kein Problem, ab sofort gibt es sämtliche Videos der Kämpfe des SK Vöest online! Und so findest du Sie:

 

Direkt hier auf der Homepage unter dem neuen "Video" Reiter:

 

Auf unserer Facebook-Seite unter dem YouTube Tab:

 

Oder direkt in auf unserem YouTube - Channel:

 

Viel Spaß und Freude mit den Videos wünscht der SK Vöest Judo!